Impressionen Grundausbildung 2020

Abschluss des ersten Teils der Grundausbildung Jahrgang 2020

Wer Feuer löschen und Menschen retten will, muss erfolgreich durch eine mehrwöchige Grundausbildung, in welcher die Grundtätigkeiten landesweit identisch in Theorie und Praxis gelehrt werden. Alle Teilnehmer haben die Prüfung mit Bravour bestanden – aber fertige Feuerwehrmänner und -frauen sind sie immer noch nicht, denn es fehlt und folgt noch der 2te Teil der Ausbildung im Herbst diesen Jahres.

fortbildung-baumbiegesimulator-6

Fortbildung an der Motorsäge

Wer bei der Feuerwehr die Motor- oder Kettensäge in Einsatz und Übungsdienst führen möchte, muss sich neben einer fachlichen Ausbildung an ihr auch regelmässig fortbilden. Von der Feuerwehr konnte ein spezieller Baumbiegesimulator ausgeliehen werden, der bei der jüngsten Fortbildung von Sägenführern aus dem gesamten Stadtgebiet im Mittelpunkt stand.

Jahresübung 2019 der Freiwilligen Feuerwehr Voerde

Jahresübung der Feuerwehr Voerde

Einmal im Jahr führt die Feuerwehr eine großangelegte Übung unter Beteiligung aller Einheiten im Stadtgebiet durch. Diesesmal im Fokus der Übung: Menschenrettung, Technische Hilfe und Brandbekämpfung mit Löschwasserrückhaltung

Absolventen des aktuellen Grundausbildungslehrganges der Feuerwehr Voerde

Grundausbildung Teil 1 erfolgreich bestanden

Der aktuelle Grundausbildungslehrgang hat erfolgreich den ersten Teilabschnitt der Ausbildung beenden können. Während in den zurückliegenden Wochen die Brandbekämpfung im Mittelpunkt stand, werden im kommenden Frühjahr die Ausbildungsinhalte rund um die Technische Hilfeleistung geschult.