Impressionen der Jahresübung aller Einheiten der Feuerwehr Voerde

Jahresübung der Feuerwehr Voerde 2017

Es regnet seit Tagen unaufhörlich – die Hochwassermarke 1 des Rheins wurde überschritten und die damit Kontrolle laufenden Deichläufer des Deichverbandes Mehrum haben Wasseraustritte im Rheindeich festgestellt. Das ist das Ausgangsszenario der Jahresübung 2017 der Feuerwehr Voerde, an dessen Abarbeitung über 100 Feuerwehrleute, der Deichverband und das DRK Voerde teilgenommen haben

Ökomenischer Gottesdienst und Tag der offenen Tür in Friedrichsfeld

Am 18. Juni 2017 hatten die Kameraden der Einheit Friedrichsfeld zum ökomenischen Gottesdienst mit Segnung ihres neuen Gerätehauses an der B8 in Friedrichsfeld geladen. Am Nachmittag fand dann noch ein Tag der Offenen Tür statt, zu der auch dank strahlendem Sonnenschein viele interessierte Besucher kamen.

Schlüsselübergabe des neuen Gerätehauses an die Einheit Friedrichsfeld

Schlüsselübergabe des neuen Gerätehauses für die Einheit Friedrichsfeld

Der Bürgermeister der Stadt Voerde, Dirk Haarmann, übergab im Beisein des Leiters der Feuerwehr, des Landrates, des Architekten samt Grundstückeigentümers wie einiger geladener Gäste feierlich die Schlüssel des neuen Gerätehauses an die Einheit Friedrichsfeld. Ab sofort rückt die Einheit deutlich zentraler im zuständigen Einsatzgebiet zu ihren Einsätzen aus.

Wohnungsbrand dank Rauchmelder verhindert

An Heilig Abend 2016 wurden die Einheiten Friedrichsfeld und Spellen zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in den Ortsteil Friedrichsfeld gerufen. Ein Bewohner hörte aus der Nachbarwohnung das Piepen eines Rauchmelders und konnte durch das Küchenfenster Rauch erkennen.

Einsatz: Schiffsunfall auf dem Rhein

Am 21.12.2016 wurden die Einheiten Löhnen, Voerde und Friedrichsfeld zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatzszenario gerufen. Hierbei handelte es sich um ein Schiff was mit einem Kranauflieger in eine Hochspannungsleitung geraten war.

Übergabe des neuen Brandschutzkoffers durch Thomas Pingel an die Feuerwehr Voerde

Neuer Brandschutzkoffer für die Feuerwehr

Die Feuerwehr besucht jährlich die Kindergärten und Schulen um auf kindgerechte Art und Weise den richtigen Umgang mit Notsituationen und dem absetzen eines Notrufes zu üben. Für diese Maßnahmen braucht die Feuerwehr hervorragendes Schulungs- & Ausbildungsmaterial, welches nun in Form des neuen Brandschutzkoffers vorhanden ist.

Das sind die neuen Feuerwehrmänner & -frauen 2016 mit ihren Ausbildern

Grundausbildung 2016 erfolgreich absolviert

Gleich 17 neue Feuerwehrkameraden aus allen Einheiten des Stadtgebietes haben die Grundausbildung zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau erfolgreich absolviert und nehmen nun am Einsatzgeschehen teil.

Dorffest in Friedrichsfeld

Die Feuerwehr Voerde stellte im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit sich und ihre Arbeit auf dem Dorffest in Friedrichsfeld vor. In Folge dieser Arbeit konnten gleich mehrere neue Kameraden für den Löschzug Friedrichsfeld gewonnen werden.